Sammelsurium Blog

Meinung vs Information

Posted in Presse by sammelsuriumblog on Juni 15, 2009

Wenn alle nur noch Meinungen anbieten – wo kann ich mich dann bitte informieren?

Sehr guter Artikel von von Daniel Erk.

Advertisements
Tagged with: , , ,

Kommentare deaktiviert für Meinung vs Information

Pirate-Bay-Prozess: Lobby-Vorwürfe gegen den Richter

Posted in Presse by sammelsuriumblog on April 23, 2009

Heise.de berichtet heute darüber, dass der Richter im Pirate-Bay-Prozess Mitglied einer Lobbyvereinigung war, in der auch die Kläger Mitglieder sind.

Nun gibt es schwere Vorwürfe gegen den Richter in dem Verfahren: Er ist nach Berichten des Nachrichtenprogramms von Sverige Radio Mitglied in einer Organisation zum Schutz des Urheberrechts, in dem auch Repräsentanten der Medienindustrie vertreten sind, die als Kläger an dem Verfahren beteiligt waren. Außerdem soll er in einer Vereinigung mitwirken, die sich aktiv für eine Verschärfung des Urheberrechts einsetzt.

Pirate-Bay-Prozess: Lobby-Vorwürfe gegen den Richter bei heise.de

Bitte verbreitet alle diese Meldung, damit der Irrsinn publik wird.

Kommentare deaktiviert für Pirate-Bay-Prozess: Lobby-Vorwürfe gegen den Richter

Linke Zeitung im neuen Gewand

Posted in Presse by sammelsuriumblog on Februar 3, 2009

Wie die Netzhaeuter berichten, gibt es bei der Freitag bald einen Relaunch. Man darf gespannt auf die Werbemengen, aber auch auf interessante Ideen und gute Texte sein. Hoffen wir das Beste.

Tagged with: ,

Kommentare deaktiviert für Linke Zeitung im neuen Gewand

Vorschlag zum Schutz vor der katholischen Kirche

Posted in Presse by sammelsuriumblog on Januar 29, 2009

„Mein Vorschlag an den Bundesinnenminister: Sie haben wiederholt gefordert, Imame in Deutschland müssten in deutscher Sprache predigen. Ich nehme an, das liegt daran, dass Ihre Verfassungs-”Schützer” zu wenig Arabisch, Türkisch u.ä. sprechen. Ich rege an, analog zu Ihrer Politik gegenüber Muslimen der katholischen Kirche sicherheitshalber die von Ratzinger gerade wieder erlaubte lateinische Messe zu verbieten – wer weiß denn, welche Grausamkeiten da in einer toten (!) Sprache vorgetragen, wozu die Menschen aufgehetzt werden, falls sie etwas verstehen?

Wenn Sie so weit nicht gehen wollen, Herr Innenminister, dann stellen Sie zumindest ein paar neue Verfassungsschützer ein – mit großem Latinum.“

meint Hebel von der FR

Kommentare deaktiviert für Vorschlag zum Schutz vor der katholischen Kirche

Grenzen der Meinungsfreiheit?

Posted in Presse by sammelsuriumblog on Januar 29, 2009

„Zhang Danhong wollte allerdings nicht in den medialen Tenor vom bösen chinesischen System einstimmen, sondern äußerte sich kritisch zur – ihrer Meinung nach – einseitigen Berichterstattung in den deutschen Medien.[…]Zhang Danhong wurde zunächst suspendiert und dann degradiert. Untersuchungen des Rundfunkrates ergaben, dass sich die Vorwürfe nicht bestätigen ließen – was bleibt, ist ein bitterer Nachgeschmack.“

Weiteres beim Spiegelfechter

Tagged with: ,

Kommentare deaktiviert für Grenzen der Meinungsfreiheit?