Sammelsurium Blog

SEO Statistik: Mediawiki Software weit vorne

Posted in SEO by sammelsuriumblog on Juni 9, 2009

Seit dem Erfolg von Wikipedia sind Wikis aus dem Internet nicht mehr wegzudenken. Daher habe ich als Vollblut-SEO mal eine Untersuchung zu dem Thema gemacht, wie gut Wikis für SEO sind.

Dazu habe ich zwei, ähm, Millionen Keywords untersucht und die Ergebnisse auf den Google Trefferseiten ausgewertet. Natürlich sind die Keywords streng geheim [1] aber ich garantiere, dass sie ALLE Suchabfragen im gesamten Internet repräsentativ abdecken.

Die Ergebnisse habe ich dann mit einer komplizierten Formel in Verhältnis zueinander gesetzt: ((Position bei Google – Position bei Bing) * Schuhgrösse von Jimmy Wales)/Sekunden seit der Geburt von Matt Cutts.  [2]

Die Ergebnisse sind Eindeutig:

sichtbarkeit

Diese Kurve lässt nur einen Schluss zu: Mediawiki ist die best Suchmaschinenoptimierte Software für Webseiten. Jeder SEO sollte nur n0ch Mediawiki verwenden. Wenn ein Wiki nicht in Frage kommt ist WordPress die zweitbeste Wahl. Es kann gar keinen anderen Grund für die extrem besseren Positionen geben! [3]

Ein riesen Vorteil meiner Kurve ist auch, dass sie nicht aussieht, als hätte jemand wild zuckende Zufallswerte ohne jegliche Relevanz in ein Koordinatensystem eingetragen

Nachdem das jetzt ein für alle Mal bewiesen ist (hey, Zahlen lügen nicht), werde ich jetzt endlich in den Kreis der bekanntesten und besten deutschen SEOs aufgenommen werden. Alle anderen SEOs können jetzt nur kommen und mir gratulieren und sich für die Arbeit bedanken. Tausende von neuen Mediawiki Seiten, die nur mit Affiliate Content gefüllt sind, werden aus dem Boden schiessen.

Damit kann ich mich dann entspannt zurücklehnen und diesen Blog schliessen. Nur einmal im Jahr werde ich Bilder davon posten, wie ich mich hemmungslos betrunken habe, während hübsche Frauen um mich herum tanzen (die dafür natürlich nicht von mir bezahlt werden!). Oder ich werde zum grossen Wächter des Index.

Und falls irgendwer mich kritisieren will habe ich nur eins zu sagen: Bei SEO kann man Kriterien eh nicht so genau bestimmen, aber ich habe voll viel Erfahrung und hab das einfach im Urin. Also müsst ihr mir glauben. Und ausserdem wollte ich ja nur ein paar Daten zusammenstellen, mit denen dann andere Arbeiten können. Und wenns dir nicht passt, machs doch besser. Kritik ist voll gemein und unfair.

Fussnoten:

[1] Nur weil du evtl. eine wichtige Entscheidung auf Grund dieser Daten machts, heisst das noch lange nicht, dass du meine Auswertung nachvollziehen können sollst. Schliesslich bin ich der Checker-SEO und habe schon in der Muttermilch die richtigen Keywords gehabt. Du kannst (und musst) mir also blind vertrauen!

[2]
Dilbert.com

[3]

PS:

Advertisements

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. sammelsuriumblog said, on Juni 9, 2009 at 2:21 pm

    Wieso gratuliert mir denn kein SEO zu dieser tollen Entdeckung?
    *schmoll*

  2. Psychic SEO said, on Juni 9, 2009 at 5:44 pm

    Ich muss Dir zu dieser wahnsinnigen Entdeckung gratulieren! Wobei ich allerdings nach einem Blick auf den Kaffesatz meines Mokkas von heute Nachmittag sagen muss, das Deine Keywords 773.224 bis 842.326 leider durchweg mit Rechtschreibfehlern waren und daher die Kurve leicht verfälscht haben. Daher würde das korrigierte Ergebnis sogar noch mehr für Deine Theorie sprechen ;-)

  3. Tadeusz Szewczyk said, on Juni 10, 2009 at 12:00 pm

    Sehr witzisch! Allerdings lässt sich schon einiges daran ablesen, etwa dass viele und auch professionelle Blogs nach wie vor WordPress nutzen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: